Follow us on     

Tiefer Einblick in den digitalen Wandel

10 Jahre M2M Summit: Branchengrößen und Startups zeigen neueste Lösungen rund um IoT & Co.

Beim 10-jährigen Jubiläum zeigte sich einmal mehr, warum der M2M Summit als Europas richtungsweisende Veranstaltung rund um M2M, IoT und den digitalen Wandel gilt. Experten und Anwender aus der ganzen Welt zog es nach Düsseldorf, um sich über die neusten Lösungen und Entwicklungen auszutauschen. Zu den Sponsoren, Ausstellern und Rednern gehörten neben Branchengrößen wie der Deutschen Telekom, Vodafone, SAP und Bosch auch viele Spezialisten und Startups. Heiß diskutiert wurde u.a. über die Themen Standardisierung, Datenschutz und Industrie 4.0 – mitunter durchaus kontrovers. Zudem wurden Wege aufgezeigt, wie auch der Mittelstand von der Vernetzung profitieren kann.

Unter dem Motto „Digital Transformation powered by M2M“ trafen sich zur Jubiläumsveranstaltung Anwender und Experten aus aller Welt, um sich über die neusten Entwicklungen im Bereich der Vernetzung zu informieren. Zu den Höhenpunkten gehörten u.a. Vorträge von Scott Amyx (CEO, Amyx+), Christina Rux (Volvo Car Corporation), Eric Goodness (VP Gartner) und Dr. Rainer Kallenbach (CEO, Bosch Software Innovations).

Jeremy Cowan (IoT now Magazin) und Magnus Melander (Swedish M2M Service Enablers) führten die Teilnehmer wieder einmal begeisternd durch das Programm mit über 40 Vorträgen und Podiumsdiskussionen.

Die abwechslungsreiche Ausstellung bot Unternehmen wie Vodafone, Rutronik oder auch Finpro aus dem offiziellen Partnerland Finnland die Möglichkeit, sich direkt mit potenziellen Anwendern auszutauschen. Zudem nutzten viele Startup-Unternehmen wie Logarithmo, Kepler Communications und Cybus die Gelegenheit, auf sich und ihre Lösungen für M2M-Konnektivität oder auch Industrie 4.0-Anwendungen aufmerksam zu machen.

Unter der Schirmherrschaft von Sigmar Gabriel wurden so die unterschiedlichsten Produkte und Strategien vorgestellt, wie Unternehmen den digitalen Wandel für sich nutzen können, um noch effizienter und wettbewerbsfähiger zu werden. Vor allem dem Mittelstand wurden auf dem M2M Summit neue Wege aufgezeigt, wie mit dem richtigen Know-how und Mut zum Digitalen Wandel neue Abläufe und Geschäftsfelder angestoßen werden können. Dabei standen vor allem die Themen Internet of Things (IoT), Standardisierung, Data Management und Security im Mittelpunkt.

Nicht zuletzt dank des Networking-Events am ersten Veranstaltungstag kam es bereits vor Ort zu ersten Gesprächen für nationale und internationale Kooperationen. Ebenfalls großen Anklang fand der Akademische Tag der M2M Alliance unter der Leitung von Professor Sikora.

Den ausführlichen Nachbericht zum M2M Summit 2016 finden Sie hier.

Der M2M Summit 2017 findet vom 10. – 11. Oktober statt.

Die PDF Version der M2M Summit Sonderausgabe des M2M Journals finden Sie zum Download hier.

Partnerland Finnland

Schirmherrschaft


© Dominik Butzmann
Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie

M2M Summit Intro Film

zum M2M Alliance YouTube Channel

Impressionen vom M2M Summit 2016

Sponsoren 2016

Partnerland Finnland

Aussteller 2016

Verbandspartner

Medienpartner